Antarktis Kreuzfahrt - Bis ans Ende der Welt

Machen Sie sich auf den Weg zum sturmumwehten Ende der Welt. Eine Antarktis-Kreuzfahrt auf der MS Hebridean Sky ist ein unvergessliches Eis- und Gletschererlebnis – und das ganz luxuriös. Auf den Spuren von Francis Drake und Otto Nordenskjöld brechen Sie in der südlichsten Stadt der Welt Ushuaia auf, um die atemberaubende, unendliche, weiße Gletscher-, Fjord- und Bergwelt zu bestaunen. Unterwegs erkunden Sie die Natur bei Landausflügen und erhalten spannende Einblicke in die Tierwelt.

Reiseinspiration Antarktis, Karte, individuell, Kreuzfahrt

Reiseinformationen

Reiseverlauf

12 Tage
Ushuaia - Antarktische Halbinsel - Ushuaia

Ihre persönlichen Specials

  • Private, deutschsprachige Reiseleitung und eigener Chauffeur
  • Sorgfältig für Sie ausgewählte Hotels
  • Komfortabel mit der MS Hebridean Sky durch die stürmische Drake Passage
  • Unterwegs auf dem Beagle Kanal
  • Zu Gast bei den Königspinguinen
  • Hautnah an riesigen Eisbergen vorbei gleiten
  • Das Ende der Welt mit eigenen Augen sehen
MS Hebridean Sky, Kreuzfahrt Antarktis, Kreuzfahrtschiff Antarktis, Luxusreise Antarktis
1. Tag Die südlichste Stadt der Welt

Ushuaia – südlichste Stadt der Welt – wo startet man besser eine Abenteuer-Expedition an das Ende der Welt, wenn nicht hier. Genießen Sie Ihren heutigen Aufenthalt auf Feuerland, bevor Sie morgen noch weiter gen Süden schippern. Zu den Höhepunkten Ushuaias zählt neben einem preisgekrönten Museum und argentinischen Ledermärkten auch der nahe gelegene Nationalpark „Tierra del Fuego“, der zu gemütlichen Spaziergängen durch die raue Natur Patagoniens einlädt. Erkunden Sie an Ihrem freien Tag die Zwei-Länder-Insel oder probieren Sie eines der saftigen Lammgerichte, für die Patagonien so berühmt ist. Am Abend erwartet Sie ein Briefing über Ihre Reise in das ewige Eis. Gerne können Sie hier noch letzte Fragen stellen, bevor es am nächsten Tag an Board geht. Übernachtung in Ushuaia.

2. Tag Die Expedition beginnt

Nachdem Sie gemütlich ausgeschlafen haben steht am Nachmittag die Einschiffung an. Dazu werden Sie am Hafen bereits von der MS Hebridean Sky, ihrem Expeditions-Team und Schiffsoffizieren erwartet und begrüßt. Nach Sicherheits- und Orientierungseinweisungen folgt das Captain’s Dinner, bei dem Sie auch noch einmal der Kapitän der MS Hebridean Sky begrüßen wird. Nach dem Abendessen können Sie entspannt die gebirgige Szenerie genießen, während Sie durch den Beagle Kanal gleiten. Halten Sie die Augen auf, mit ein wenig Glück sehen Sie bereits heute Kormorane, Magellan Pinguine oder Seelöwen-Kolonien. Übernachtung auf der MS Hebridean Sky.

Antarktis Reise, Luxusreise Antarktis, Kreuzfahrt, Eis, Seeleopard
Königspinguine, Antarktis, Kreuzfahrt Antarktis, Luxusreise Antarktis
3. - 4. Tag Auf den Spuren von Sir Francis Drake

Sir Francis Drake war einer der berühmtesten Freibeuter und Entdecker, der sich als erster englischer Weltumsegler auch an der Durchfahrt der Magellanstraße versuchte. Dies gelang ihm zwar, doch am Ende wurde er von einem Sturm weit nach Süden abgetrieben und war vermutlich der Erste, der die später nach ihm benannte Wasserstraße, die Drake Passage, durchsegelte. Das Expeditions-Team der MS Hebridean Sky wird an Deck gemeinsam mit Ihnen nach Walen und Delfinen Ausschau halten. Im Vortragsraum des Schiffes werden Sie auch über die umweltpolitischen Regeln, sowie die nötigen Sicherheitsvorkehrungen für Ausflüge und Landgänge informiert. Die Dauer dieses Reiseabschnittes hängt von den Wetterkonditionen ab, aber üblicherweise sind bereits am dritten Tag die ersten Eisberge in Sicht und am Abend des vierten Tages erreichen Sie die Südlichen Shetlandinseln. Die Inselgruppe besteht aus etwa 20 kleinen Inseln, die 1819 von Kapitän William Smith entdeckt wurde, ist Tummelplatz für Pinguin-Kolonien und bietet Strände übersät mit Pelzrobben und See-Elefanten.  Die schmale Einfahrt in das Innere der ringförmigen Vulkaninsel Deception ist ein einmaliges und beeindruckendes Abenteuer! Übernachtung auf der MS Hebridean Sky.

5. - 9. Tag Das Ende der Welt

Antarktis – das Land der Superlative. Hier werden Sie die nächsten Tage verbringen. Dabei erwarten Sie spannende Ausflüge und Exkursionen in die schönsten Buchten und Kanäle der antarktischen Halbinsel. Wie der malerische Neko Harbour, der den Ausblick auf herrliche Berglandschaften frei gibt, die geschützte Paradies Bucht oder die ruhige Wilhelmina Bucht, die besonders gerne von Buckelwalen besucht wird. Auch abenteuerliche Kanäle, wie den eindrucksvollen Lemaire Kanal, den vor Wildleben strotzenden Penola Kanal oder den majestätischen Neumayer Kanal werden Sie anlaufen, sofern das Wetter es zulässt. Vorsichtig nähern Sie sich den Nistplätzen der Pinguine und den Robbenkolonien. Adelie-, Zügel- und Eselspinguine sind zahlreich vertreten. Auf der Insel Paulet wimmelt es nur so von den schwarz-weißen Antarktis-Bewohnern. Die Krabbenfresser- und Weddelrobben sowie Seeelefanten findet man oft faulenzend neben Leopardenrobben und antarktischen Pelzrobben. Auch die mächtigen Buckel- und Minkewale sind häufige Begleiter Ihrer Kreuzfahrt und sogar Orca-Sichtungen sind möglich. Neben einer faszinierenden Tierwelt bieten sich hier auch geschichtlich und wissenschaftlich spannende Orte. Übernachtung auf der MS Hebridean Sky.

Antarktis Reise, Antarktis Kreuzfahrt, Buckelwal, Kreuzfahrtschiff,
Antarktis Sonneuntergang, Antarktis Kreuzfahrt, Antarktis Reise, Luxusreise
10. - 11. Tag Zurück nach Argentinien

Heute nehmen Sie wieder Abschied vom ewigen antarktischen Eis und fahren über die Drake Passage zurück Richtung Norden. Wie bereits auf der Hinfahrt erwarten Sie wieder spannende Vorträge über die Flora und Fauna der Antarktis, die bestimmt viele Ihrer noch offenen Fragen beantworten und Ihnen Gelegenheit geben, über die atemberaubende Antarktis und ihre fragile Zukunft nachzudenken. An Deck wird Ihnen das Expeditions-Team gerne bei der Unterscheidung zwischen den verschiedenen Arten von Albatrossen und Sturmvögeln helfen. Oder lassen Sie einfach die Seele baumeln und die vielen Eindrücke Ihrer Expedition noch einmal Revue passieren. Übernachtung auf der MS Hebridean Sky.

12. Tag Ankunft in Ushuaia

Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Ushuaia. Mit dem Verlassen der MS Hebridean Sky endet Ihr Antarktis Abenteuer, doch diese aufregenden und beeindruckenden Erlebnisse werden Sie bestimmt sobald nicht wieder vergessen. Gute Heimreise!

Kreuzfahrt Antarktis, Antarktis Luxusreise, Kreuzfahrtschiff, Ushuaia, Antarktis

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Antarkits Reise, Luxusreise, Antarktis Kreuzfahrt, MS Hebridean Sky, Schiff
Ushuaia, Antarktis

MS Hebridean Sky

Mehr erfahren
Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49-(0)89-127091-28

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.