Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns gereist sind.

Privatreise Brasilien, Gold, UNESCO-Weltkulturerbe, América Special Tours
Frau Schmieg: Brasilien Reise | 09.10.2019

"Wir träumen schon von unserer nächsten Reise mit America Special Tours"

Liebe Frau Zehnder,

Voller Eindrücke sind wir von unserer Brasilienreise zurück. In knapp 2 Wochen haben wir die Region zwischen Sao Paulo und Belo Horizonte kennengelernt.
Dank Ihrer individuellen, flexiblen und kompetenten Planung gelang es, in der leider viel zu knappen Zeit, die uns zur Verfügung stand, viele „erste Eindrücke“ zu sammeln und mit unserer Studienreise sogar auch zwei private Einladungen perfekt zu verbinden.
Wir hatten nicht nur sehr freundliche und überaus hilfsbereite sondern auch sehr sachkundige Führer, die uns sowohl die neuere Architektur in Sao Paulo und auch den brasilianischen Barock hervorragend vermittelt haben.
Zwar lag der Schwerpunkt unserer Reise auf den architektonischen Sehenswürdigkeiten, wir haben aber auch viele gute Informationen zu Land und Leuten bekommen.
Der Ablauf der Reise war gut geplant; wir haben überall schöne Hotels vorgefunden, gute Fahrer und gute Fahrzeuge - alles hat perfekt und überaus zuverlässig geklappt.
Als Tipp für künftige Brasilienreisende, die vielleicht – wie wir – auch nicht Portugiesisch können: unbedingt ein Wörterbuch, einen Sprachführer oder eine Übersetzungsapp mitnehmen. Englisch- oder Französischkenntnisse sind oft nicht vorhanden.
Vielen Dank – wir träumen schon von unserer nächsten Reise mit America Special Tours – Kuba, Chile….?

Schöne Grüße aus Freiburg
Christina Schmieg

Traumreise, Ecuador, Tierwelt
Ehepaar Mittmann: Ecuador Reise | 10.08.2022

"Die Reise ist für uns unvergesslich, wir haben viele schöne Erinnerungen mit nach Hause genommen"

Nach einem Jahr Wartezeit infolge der Corona-Auswirkungen konnten wir im Mai/Juni 2022 die von America Special Tours unter Leitung von Frau Zehnder vorbereitete Reise nach Ecuador starten. Unsere Vorgaben/Ideen zur Reise wie z.B. Länge der Reise, Orte/Spots/Hotels/Lodges konnten wir vorab bestimmen, Frau Zehnder hat dann die Reise um diese Festpunkte herum gestaltet. Es war unsere erste Reise überhaupt, die uns ein Reiseunternehmen „gestrickt“ hat, jedoch würden wir es immer wieder so machen. Infolge fehlender Spanisch- und Ortskenntnisse war uns die Organisation durch erfahrene Kenner des Landes wichtig. Unser persönlicher deutsch sprechender Guide in Quito war genau die richtige Person, um uns durch das Land zu lotsen. In den einzelnen Zielen der Reise hatten wir örtliche, englisch sprechende Guides, an die wir uns gern erinnern.

Mit Quito als zentralen Ausgangspunkt haben wir das Amazonas-Gebiet besucht, den Nebelwald kennengelernt, sind in die Anden zum Cotopaxi gefahren und zu den Galapagos-Inseln auf eine Kreuzfahrt aufgebrochen. Ein Ranking können wir nicht erstellen, jede Destination hatte etwas Besonderes, aber es war IMMER beeindruckend.

Die Reise ist für uns unvergesslich, wir haben viele schöne Erinnerungen mit nach Hause genommen und tausende Fotos.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Frau Zehnder und ihr Team, es war perfekt, sich in Ecuador einfach fallen zu lassen und die durchorganisierte Reise zu genießen.

Wir können Ecuador denjenigen sehr empfehlen, die einen naturnahen Urlaub suchen, und auf unserer Reise mit perfekten Hotels mit tollen Zimmern, engagiertem und aufmerksamem Personal und super Küche, die regional und gleichwohl international war. Und noch etwas, es gibt nirgends so gute frische Fruchtsäfte wie in Ecuador, diese werden wir auch vermissen wie vieles andere.

Panama Reise, Insel, Strand und Meer
Christine und Jörg: Panama Reise | 09.05.2022

"Alle Reiseleiter waren sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Sehr zufrieden waren wir auch mit unseren Unterkünften."

Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub in Panama.

Unsere Höhepunkte der Reise waren die Bootsfahrt auf einem Stück des Panamakanals und dem Gatun See, der Besuch der Miroflores Schleusen, der Flug mit dem Helikopter ohne Türen, die Touren in die Natur zu den Pfeilgiftfröschen und Faultieren, die Hängebrückentour mit Beobachtung des Quetzals sowie die E-Bike Tour durch die Hauptstadt.

Ruhe und Entspannung fanden wir aus Isla Palenque inmitten der Natur bei herrlichem Wetter.

Über das leckere Essen freuten wir uns auch sehr, vor allem den frischen Fisch und auch die Cocktails schmeckten über den Dächern der Stadt herrlich. Das Rum-Tasting nahmen wir daher auch gerne mit.

Mit unserer Reiseleitung hatten wir auch eine schöne und lustige „Noche Panamena“. Alle Reiseleiter waren sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Sehr zufrieden waren wir auch mit unseren Unterkünften.

Insgesamt wieder eine wunderschöne und gelungene Reise. Wir freuen uns bereits auf die nächste.
Christine und Jörg

Ehepaar Grunewald: Ecuador und Galapagos Reise | 06.04.2022

"Die Eindrücke der Galápagosinseln zählen definitiv zu unseren Reisehighlights."

Trotz einer gewissen Unsicherheit bezüglich Corona haben wir ganz kurzfristig entschieden unsere schon seit langem durchgeplante und verschobene Traumreise nach Ecuador und auf die Galápagosinseln durchzuführen.

Innerhalb weniger Tage waren die Flüge gebucht, die Unterkünfte und das Boot bestätigt. Wenige Tage später haben wir mit KLM unser Ziel angesteuert.

Unser deutschsprachiger Guide Marco nahm uns am Flughafen in Empfang, und entpuppte sich schnell als „wandelndes Lexikon“ zu allen Themen unserer Reise. Für uns war die Mischung für die nächsten 20 Tage einfach perfekt: Kultur in Quito, Land und Leute in Otavalo, die Nebelwälder von Mindo mit unzähligen Kolibris, Natur pur am Cotopaxi mit einem unglaublichen Ausritt auf tollen Pferden, immer wieder bunte Märkte, die Wanderung an der Quilotoa Lagune, die aufregende Fahrt in das Amazonas Gebiet inkl. einer Nachtwanderung im Regenwald, und dann zurück nach Quito. Alle gewählten Unterkünfte waren jede für sich einzigartig. Die unterschiedlichsten Klimazonen unserer Stationen haben unsere Route perfekt gemacht.

Von Quito brachte uns der Flieger auf die Galápagosinseln. Hier einen riesigen Dank an Frau Stork. Sie hat uns das Schiff wärmstes empfohlen, und die Entscheidung war goldrichtig. Die Inseln wären mit Tagesausflügen von einem Hotel aus ganz sicher nicht so ausgiebig und vielfältig zu erkunden gewesen.

Die Eindrücke der Galápagosinseln zählen definitiv zu unseren Reisehighlights. Der Rückflug nach Guayaquil klappte reibungslos. Noch 2 Tage auf einer traumhaften Hazienda, und dann ging es nach Deutschland zurück. Fazit: Ecuador ist ein beeindruckendes vielfältiges Land, und Galápagos ist mehr als 5 Tage wert!

Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 89-127091-28

Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Für eine Beratung vor Ort vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin.