Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns gereist sind.

Privatreise Brasilien, Gold, UNESCO-Weltkulturerbe, América Special Tours
Frau Schmieg: Brasilien Reise | 09.10.2019

"Wir träumen schon von unserer nächsten Reise mit America Special Tours"

Liebe Frau Zehnder,

Voller Eindrücke sind wir von unserer Brasilienreise zurück. In knapp 2 Wochen haben wir die Region zwischen Sao Paulo und Belo Horizonte kennengelernt.
Dank Ihrer individuellen, flexiblen und kompetenten Planung gelang es, in der leider viel zu knappen Zeit, die uns zur Verfügung stand, viele „erste Eindrücke“ zu sammeln und mit unserer Studienreise sogar auch zwei private Einladungen perfekt zu verbinden.
Wir hatten nicht nur sehr freundliche und überaus hilfsbereite sondern auch sehr sachkundige Führer, die uns sowohl die neuere Architektur in Sao Paulo und auch den brasilianischen Barock hervorragend vermittelt haben.
Zwar lag der Schwerpunkt unserer Reise auf den architektonischen Sehenswürdigkeiten, wir haben aber auch viele gute Informationen zu Land und Leuten bekommen.
Der Ablauf der Reise war gut geplant; wir haben überall schöne Hotels vorgefunden, gute Fahrer und gute Fahrzeuge - alles hat perfekt und überaus zuverlässig geklappt.
Als Tipp für künftige Brasilienreisende, die vielleicht – wie wir – auch nicht Portugiesisch können: unbedingt ein Wörterbuch, einen Sprachführer oder eine Übersetzungsapp mitnehmen. Englisch- oder Französischkenntnisse sind oft nicht vorhanden.
Vielen Dank – wir träumen schon von unserer nächsten Reise mit America Special Tours – Kuba, Chile….?

Schöne Grüße aus Freiburg
Christina Schmieg

Iguazu Wasserfälle, Misiones, privat geführte Argentinien Reise
Uta und Ulrich Faber: Argentinien und Brasilien Reise | 19.11.2019

"Die Reise war sehr eindrucksvoll und offen gestanden haben wir so eine Reise noch nie erlebt."

Liebe Frau Stork,

wir sind gerade von unserer Argentinienreise zurück und sind sehr zufrieden. Die Reise war sehr eindrucksvoll und offen gestanden haben wir so eine Reise noch nie erlebt. Die Planung der Route war sehr gut, sie hat sich zum Ende hin sogar noch gesteigert.
An Rio de Janeiro hatten wir absolut keine Erwartungen und sind positiv überrascht worden. Hier wären wir gerne noch etwas länger geblieben. Die Iguazufälle sind sehr beeindruckend und auch die Stadt Buenos Aires hat uns in ihren Bann gezogen. Unser absolutes Highlight allerdings war der Nordwesten von Argentinien. In Salta übernachteten wir auf der wunderschönen Fina Valentina, wo wir das gute Essen und die bezaubernde Atmosphäre genossen. Zum Schluss brachen wir auf das langersehnte Abenteuer auf: Zusammen mit unserem Guide Rod starteten wir auf eine Mehrtagestour durch die Punahochebene. Wie genossen einige Tage entfernt von jeglicher Zivilisation in einer spektakulären Wüstenlandschaft. Dass die Unterkünfte einfach waren, störte uns nicht, denn diese sind authentisch in eine sehr dünn besiedelte Region. Die fantastischen Landschaftsbilder, die wilden Vicunas, Esel und Kondore und der Kontakt zu den Einheimischen machte diese Tour zu etwas ganz Besonderem. Alle Hotels auf der Reise waren alle hervorragend und die Guides und Fahrer sehr nett, zuverlässig und vertrauensvoll.

Vielen Dank nochmal an das Team von America Special Tours für die tolle Organisation dieser beeindruckenden Reise.

Uta & Ulrich Faber

Guatemala bereisen, Atilan See, Sonnenuntergang
Frau W.: Guatemala und Belize Reise | 11.11.2019

"Wir waren und sind rundum höchst zufrieden mit dieser wunderschönen Reise und freuen uns schon auf die nächste Reiseplanung mit Ihrem Unternehmen."

Liebe Frau Schmitt,

nun sind wir schon eine kleine Weile aus Mittelamerika zurück und ich möchte mich hiermit unbedingt noch schriftlich für die exzellente Reiseplanung und Durchführung bedanken. Lange schon hatten wir nach einem Tour Operator für Latein- und Südamerika gesucht und sind sehr froh, mit Ihnen jetzt fündig geworden zu sein.
Die Zusammenstellung der Reise war hervorragend abgestimmt. Es war alles dabei: Natur, Märkte, Menschen, Dörfer, Städte, Flüsse, Seen, Meer und natürlich faszinierende Maya-Ruinen. Unser Reiseführer, Manuel Ramos, sorgte dafür, dass wir uns zu jedem Zeitpunkt bestens betreut und informiert fühlten. Unser Fahrer, Carlos, fuhr uns souverän und sicher durch Mittelamerika und fand sogar einen Imbiss in Solola, in dem wir live ein Eintracht-Spiel verfolgen konnten :-).
Auch die Hotelauswahl war perfekt. Besonders hervorgehoben seien das Casa Santo Domingo in Antigua, das Casa Palopo am Atitlansee und das Las Lagunas in Flores. Schade, dass bedingt durch den Klimawandel die Algenschwemme vom Baden im Meer auf San Pedro/Belize abschreckt.

Ihnen, liebe Frau Schmitt, ist es gelungen, alle unsere persönlichen Wünsche in das Programm einfließen zu lassen. Wir waren und sind rundum höchst zufrieden mit dieser wunderschönen Reise und freuen uns schon auf die nächste Reiseplanung mit Ihrem Unternehmen.

Nochmals besten Dank und viele Grüße

Peru Rundreise, Machi Picchu, Individualreise, América Special Tours
Familie Lindemann: Peru Reise | 06.09.2019

"Die Planung der Tour ließ keine Wünsche offen."

Liebe Frau Schmitt,
liebes América Special Tours Team,

wir möchten uns recht herzlich für die wunderschöne, abwechslungsreiche und spannende Reise nach Peru bedanken. Die Planung der Tour ließ keine Wünsche offen und war bezüglich der Höhenunterschiede optimal gewählt. Der zweitägige Aufenthalt auf der Insel Suasi war bestens geeignet um sich, zusammen mit dem Aufenthalt in Puno, an die Höhe zu gewöhnen.

Die deutschsprachigen Guides waren sehr kompetent, stets freundlich und hilfsbereit und haben uns viele Details zu den Aktivitäten erzählt. Die Deutschkenntnisse waren zum Teil hervorragend. Auch eine unvorhergesehene Planänderung konnte unseren Guide Margot nicht erschüttern. Wegen eines angekündigten Streiks mussten wir Arequipa wegen drohender Straßensperren bereits morgens um 4 Uhr verlassen und sie musste die Tour umstellen. Sehr zu unserem Vorteil, denn so waren wir zur perfekten Zeit am Cruz del Condor und hatten die Gelegenheit mehr als 10 Vögel zu beobachten, die über uns ihre Runden drehten.

Besonders erwähnen möchten wir unseren Guide Elizabeth Quispe mit ihrer aufgeschlossenen und herzlichen Art. Sie ist ein wandelndes Lexikon und hat uns eine Vielzahl an Hintergrundinformationen über Machu Picchu und die Lebensweise der Inkas vermittelt. Viele Details, die wir bei einer selbst organisierten Reise so nie erfahren hätten.

Die drei Tage im Regenwald bildeten einen erholsamen Abschluss der Reise mit spannenden und abenteuerlichen Ausflügen in die Natur. In der Inkaterra Reserva Amazónica Lodge hatten wir eine Suite mit Pool. Genau das richtige um sich nach einer Tour im Regenwald zu erfrischen.

Die gesamte Reise war perfekt organisiert. Der Wechsel der Guides nach Flug oder Zugfahrt klappte reibungslos. Alle waren stets pünktlich und auch die Flüge starteten zur angegebenen Zeit.

Für uns war dies ein wunderschöner Urlaub und wir freuen uns schon auf eine nächste Reise mit American Special Tours.

Herzliche Grüße
Fam. Lindemann

Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49-(0)89-127091-28

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.