Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns gereist sind.

Barbara Volger-Deimling: Peru Rundreise | 19.06.2019

"Nach einer wunderbaren, kurzweiligen, interessanten und spannenden Reise mit vielen Eindrücken sind wir glücklich nach Hause zurückgekehrt und freuen uns schon auf die nächste Reise mit Ihnen!"

Hallo Frau Schmitt,

Es war eine wunderbare Reise, sie hat unsere Erwartungen voll erfüllt und sogar übertroffen. Ich bin sehr beeindruckt von dem wunderschönen Land, das so vielseitig und herzlich ist. Alle Aktivitäten und insbesondere auch die Übergaben und die Transporte innerhalb des Landes haben reibungslos geklappt. Mir taten allerdings ein wenig die Guides in Lima leid, die mit diesem Verkehr zurecht kommen müssen!

Alle Orte, die wir besucht haben, sind sehr schön, vielleicht mit Ausnahme von Lima - Verkehr, Lärm und die schlechte Luft sowie die Transportlogistik mit den vielen Staus sind schon eine besondere Ansage. allerdings kommt man um den Besuch dieser Stadt ja nicht herum. Und so war der Besuch im sagenhaften Restaurant Maido zum Abschluss natürlich ein besonders schöner Kontrapunkt! Vielen Dank für die tolle Idee!

Leider waren wir in Cusco und im Heiligen Tal nur wenige Tage. Bei der nächsten Reise würde ich mir wegen der traumhaften Landschaft dort mehr definitiv mehr Zeit wünschen. Das Hotel Titilaka lodge am Titikakasee war ebenfalls ganz besonders schön und nobel! Ebenso die Belmondhotels, die wir genossen haben! Allesamt Sehr empfehlenswert!!! Verwöhnen von A bis Z!!

Im Urwald war es nun wieder ganz anders. Schön, dass man dort versucht, ökologische Aspekte umzusetzen. Für mich war es schön, erstmals dort gewesen zu sein, Wir hatten einige schöne Ausflüge, insbesondere auch mit dem Boot zum Angeln von Piranhas, das hatten wir so noch nicht erlebt und es hat viel Spaß gemacht.

Die Reisen mit dem Zug von Puno nach Cusco und von Aguas Calientes zurück nach Cuzco haben wir als sensationell empfunden, schlichtweg unglaublich toll. Es war so herrlich Retro, nobel und gleichzeitig amüsant. Herrlich!.

Für uns wäre ein Hinweis hilfreich gewesen, wer in etwa welches Trinkgeld bekommen sollte. Darüber hinaus könnte man Gäste vielleicht darauf hinweisen, dass im Maido in Lima insgesamt eine sehr entspannte Atmosphäre herrscht. Wir wussten nicht, wie förmlich die Bekleidung sein sollte, denn es ist ja ein berühmtes Restaurant, trotzdem ist kein steifes Outfit angesagt.

Sehr loben möchte ich die Reiseführer vor Ort, insbesondere Giancarlo Peralta, der in Cusco und Machu Picchu uns mit so viel Leidenschaft, Kenntnissen und Liebe zu seinem Fach begleitet hat. Es war ein ganz besonders großes Vergnügen mit ihm. Auch die anderen Reiseführer waren wirklich sehr engagiert, sehr freundlich, kundenorientiert und wir hatten sehr viele interessante Momente, die wir ohne sie nicht hätten erleben dürfen.

Insofern kann ich sagen, nach einer wunderbaren, kurzweiligen, interessanten und spannenden Reise mit vielen Eindrücken sind wir glücklich nach Hause zurückgekehrt und freuen uns schon auf die nächste Reise mit Ihnen!

Herzlichen Gruß aus Norddeutschland, Barbara Volger-Deimling

Rundreise Peru, Tambopata, Sonnenuntergang
Max Fischer: Argentinien, Peru und Uruguay Rundreise | 11.04.2016

"Auch drei Wochen nach unserer Rückkehr aus Peru schwärmen wir noch immer von unserer wunderbaren Reise."

Lieber Herr Rüger,

auch drei Wochen nach unserer Rückkehr aus Peru schwärmen wir noch immer von unserer wunderbaren Reise.

Wir hatten ja zahlreiche spezielle Wünsche, die Sie sämtlich hervorragend erfüllen konnten. Angefangen von den individuellen Flugrouten über die gewünschten Erholungstage mit Strand und Meer, gerade am Beginn unserer Reise, bis zu den zum Teil sehr speziellen Hotelwünschen haben Sie und Ihr Team alles gemeistert und dabei noch den Eindruck erweckt, es mache Ihnen ungeheuer Spaß!

So war das Hotel Playa Vik in Uruguay ein wahrer Design-Traum mit Relax-Garantie und „Wow!-Faktor“, direkt am endlos langen Sandstrand. In Buenos Aires hatten Sie uns zum Kontrast mitten im quirligsten Viertel Palermos untergebracht - das war nach den ruhigen Tagen in Uruguay genau richtig für uns Nachtschwärmer. Für Lima hatten Sie ja ohnehin ein paar Geheimtipps und die anschließende zehntägige Peru-Reise von Cusco und dem heiligen Tal, dem absoluten Höhepunkt Machu Picchu bis hinauf zum Titicacasee See war einfach perfekt organisiert, mit der für uns genau richtigen Mischung aus interessanten Touren, fachkundigen Erklärungen, Besichtigungen und trotzdem viel Freiraum für Erholung und eigene Entdeckungen.

Besonders hervorzuheben sind vielleicht noch die Hotels "Nazarenas" in Cusco für den unvergleichlich tollen persönlichen Service und das „Titilaka“ für die traumhafte Lage und die dort angebotenen einmaligen Touren am Titicaca See.

Die von Ihnen vermittelten deutschsprachigen Tour-Guides waren sämtlich unglaublich kompetent, absolut zuverlässig, dabei aber flexibel für unsere Anliegen, sehr freundlich und um unser Wohl wahnsinnig bemüht. Alle Transfers - ob Flug, Zug, Schiff oder Auto - klappten problemlos.

Gerne empfehlen wir Sie weiter und kommen - vielleicht einmal für eine Kolumbienreise? - wieder auf Sie zu!

Liebe Grüße,

Max Fischer

América Special Tours, Galapagos Inseln, Ecuador Rundreise
Christine und Frank Moede: Ecuador Rundreise | 09.02.2016

"Es war für uns ein wunderschöner und erlebnisreicher Urlaub."

Hallo Herr Rüger,

wir sind am 28.01.2016 wieder wohlbehalten zu Hause angekommen. Es war für uns ein wunderschöner und erlebnisreicher Urlaub.

An dieser Stelle ein sehr sehr großes Dankeschön für die kompetente Beratung in unserem ersten Gespräch zur Reiseführung entsprechend unserer Wünsche, für die perfekte Zusammenstellung der einzelnen Reiseziele in Ecuador und die gesamte Abwicklung Ihrerseits vor Reisebeginn.

Wir möchten auch Ihre Partner vor Ort lobend erwähnen. Es hat alles super geklappt, angefangen vom ersten Empfang auf dem Flughafen in Quito, die Betreuung durch Gabriella in Quito, Transfers durch die Mitarbeiter der Sacha-Lodge sowie alle Unternehmungen auf den Galapagos.

Es war einfach alles rundum „PERFEKT“.

Zur Planung unserer nächsten Reise werden wir Sie gern wieder „bemühen“.

Viele liebe Grüße aus Oranienburg,

Christine und Frank Moede

Brasilien Reise, Rio de Janeiro, Ipanema Beach
Claudia Gerds: Brasilien Rundreise | 07.10.2015

"Und heute möchte ich nun endlich die Zeit nutzen und Ihnen nochmals schriftlich meinen Dank und meine Freude aussprechen: SIE MACHEN EINEN WUNDERBAREN JOB!"

Sehr geehrter Herr Rüger,

ich habe Sie nicht vergessen! Und heute möchte ich nun endlich die Zeit nutzen und Ihnen nochmals schriftlich meinen Dank und meine Freude aussprechen: SIE MACHEN EINEN WUNDERBAREN JOB!

Von meiner ersten Anfrage bis zum Anruf nach der Reise fühlten wir uns stets wunderbar betreut. Auf all unsere Wünsche sind Sie eingegangen, jede kleine Veränderung wurde festgehalten und in die Urlaubsplanung mit eingebaut. Die schriftliche Zusammenfassung der Reise, die Zusendung des Reiseführers und auch die Hilfestellung bei der Beantrung des Visas - wir konnten immer auf Sie zählen.

Wir möchten uns wirklich ausdrücklich für diesen wundervollen Service bedanken. Sie waren immer freundlich und zuvorkommend - und ich möchte Ihnen keinen Honig um den Mund schmieren, ich meine das wirklich ernst. Ich arbeite selbst in der Reservierung eines Hotels und ich weiß, wie anstrengend dieser Job ist - daher Hut ab!!!

Auch als während des Urlaubes ein kleines Problem mit dem Zimmer auftrat, konnten wir uns auf Sie verlassen und haben so ein wunderbares Upgrade bekommen. Herr Rüger, Sie haben uns damit eine wahnsinnige Freude gemacht !!! Vielen Dank nochmal dafür!

Sie können sich sicher sein, dass wir bei der nächsten Fernreise an Sie denken werden!

Eine klitze kleine Anmerkung hätte ich jedoch: alle geplanten Ausflüge waren wirklich toll. Von der Organisation, über den Reiseleiter bis hin zum Essen - immer super. Außer der Ausflug zu der Schildkrötenfarm ... Für Kinder ist das vielleicht witzig anzuschauen, aber für Erwachsene ist das nichts. Es steht einem auch nicht wirklich frei, ob man mit gehen möchte oder nicht. Wir hatten uns eigentlich auf einen entspannten Tag in dem so genannten "Fischerörtchen" gefreut. Diese Stadt ist leider kein Fischerdörfchen mehr, sondern ein einziger Touristenstandpunkt. Ich möchte Ihnen das nur mitteilen, weil Sie es eventuell nicht zwingend in Ihrem Programm haben müssen. Aber das ist meine persönliche Einschätzung.

Nochmals vielen Dank für alles und herzliche Grüße von der Ostsee

Claudia Gerds

Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 89-127091-28

Mo - Fr von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.