Auf den Spuren der Azteken

Auf dieser Reise begeben Sie sich in die spannende Vergangenheit des Landes, denn Sie wandeln auf den Spuren der Azteken. Sie besuchen nicht nur die wichtigsten Ausgrabungsstätten rund um die Hauptstadt Mexikos, sondern erleben bei einem Marktbesuch und einem privaten Kochkurs mit einem der besten Köche des Landes die Kulinarik der Urvölker. Nach so viel Kultur und Geschichte erwartet Sie anschließend im Valle de Bravo eine Oase der Erholung. Genießen Sie die Harmonie der Landschaft und die Ruhe. Zwischen November und März erleben Sie hier Schwärme von Monarchfaltern, die für die Azteken eine große Bedeutung hatten. Bevor Sie zum Ende der Reise Ihre erholsamen Strandtage am Pazifik genießen, erwartet Sie mit Querétaro und San Miguel de Allende das koloniale Mexiko. Diese Orte stehen in engem Zusammenhang mit den Azteken, da diese letztendlich von den Spaniern erobert wurden und somit einen wichtigen Teil der ‚Conquista‘ darstellen. Eine einzigartige Reise in die Vergangenheit!

Karte, Mexiko Azteken Reise, Reiseverlauf

Reiseinformationen

Reiseverlauf

13 Tage
Mexiko-Stadt – Valle de Bravo – San Miguel de Allende – Querétaro – Zihuatanejo

Ihre persönlichen Specials

  • Sicherheit und Flexibilität durch eine private, deutschsprachige Reiseleitung
  • Eigener Chauffeur
  • Sorgfältig für Sie ausgewählte Hotels
  • Auf den Spuren der Azteken in Mexiko-Stadt
  • Die Stadt der Götter Teotihuacan erkunden
  • Den magischen Flair von Malinalco spüren
  • Azteken-Kochkurs mit einem professionellen Koch
  • Hunderte Monarchfalter im Valle de Bravo bestaunen
  • Das koloniale Mexiko in San Miguel de Allende entdecken
  • Ruhe und Entspannung bei einem Badeaufenthalt an der Pazifikküste
Palacio De Bellas Artes, Mexiko-Stadt, Mexiko Azteken Reise
1. Tag Ankunft in Mexiko-Stadt

Herzlich Willkommen in Mexiko! Nach Ihrer Ankunft in Mexiko-Stadt erwartet Sie Ihr Reiseleiter am Flughafen und bringt Sie zu Ihrem Hotel im exklusiven Stadtviertel Polanco. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Mexiko-Stadt.

2. Tag Stadtbesichtigung & Anthropologisches Museum

Nach einem gemütlichen Frühstück beginnt Ihre Stadtbesichtigung. Zunächst erkunden Sie zu Fuß das historische Zentrum von Mexiko-Stadt, dem ehemaligen Tenochtitlan und größtem Machtzentrum der Azteken. Sie lernen den riesigen Zócalo, die berühmte Kathedrale Metropolitana und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera kennen. Beim Besuch des Templo Mayor, dem damals größten und wichtigsten aztekischen Tempel, wird die Macht der damaligen Herrscher spürbar. Die Pyramide des Tempels war der Mittelpunkt der Hauptstadt der Azteken. Im Anschluss besuchen Sie den bunten Markt San Juan und entdecken dort die Lieblingsspeisen der alten Azteken. Der Ausflug wird durch einen lehrreichen Besuch des anthropologischen Museums, welches am Rande des wunderschönen Chapultepec Parks liegt, abgerundet. Der Abend wird kulinarisch, denn Sie genießen ein exklusives Abendessen im weltprämierten Restaurant PUJOL von Enrique Olvera. Die Fusionsküche traditioneller indigener Zutaten und deren Zubereitung in der modernen, mexikanischen Küche wird Ihren Gaumen entzücken. Übernachtung in Mexiko-Stadt.

Templo Mayor, Mexiko-Stadt, Mexiko Azteken Reise
Pyramiden von Teotihuacan, Mexiko Azteken Reise
3. Tag Tenayuca & Teotihuacan – Stadt der Götter

Nach dem Frühstück besuchen Sie zunächst die in San Bartolo Tenayuca gelegene, präkolumbianische Aztekenstätte Tenayuca. Ihr Ursprung geht auf die Teotihuacan-Ära zurück, als Teotihuacán die absolute Kontrolle über das Zentrum von Mesoamerika hatte. Die in Tenayuca gebaute kleine Pyramide gilt als Vorbild für den Templo Mayor in Mexiko-Stadt. Anschließend fahren Sie zur 50 Kilometer nordöstlich von Mexiko-Stadt gelegenen Stadt der Götter Teotihuacán. Sie ist UNESCO Weltkulturerbe und mit 22 km² die größte Ruinenstadt Lateinamerikas, wobei der größte Teil noch unerforscht ist. Einen Aufstieg auf die Sonnen- oder Mondpyramide sollten Sie sich nicht entgehen lassen, denn von oben genießen Sie einen einzigartigen Ausblick und erhalten einen Eindruck über das tatsächliche Ausmaß. Danach geht es zurück nach Mexiko-Stadt, wo Sie den Abend ganz nach Ihrem Geschmack gestalten können. Übernachtung in Mexiko-Stadt.

4. Tag Magische Stadt Malinalco

Heute steht ein Ausflug nach Malinalco auf dem Programm. Von unvergleichlicher Schönheit, umgeben von Bergen und üppiger Vegetation ist Malinalco eine bezaubernde, magische Stadt, in der es nach Blumen riecht und die mit Kopfstein gepflasterten Gassen eine Ruhe zum Durchatmen ausstrahlt. Lernen Sie die Traditionen und Bräuche kennen, die Teile des großen Erbes dieser Stadt sind und die diesen charmanten Ort Tag für Tag zu einer lebenden Legende machen. Sie besuchen das ehemalige Augustinerkloster mit seinem Mexica-Schrein, das mit seinem imposanten Zeremonie-Zentrum auf einem Hügel in der archäologischen Zone liegt. Wenn Sie den Tempel betreten, empfängt Sie die Zunge einer Schlange als verlängerte Alfobra unter Ihren Füßen. Diese segnet Sie mit der magischen vorspanischen Welt der Adler- und Jaguar-Krieger, die direkt auf dem Felsen des Hügels errichtet wurden. Übernachtung in Mexiko-Stadt.

Kirche in Malinalco, Mexiko Azteken Reise
Azteken Kochkurs, Tortilla Suppe, Mexiko Azteken Reise
5. Tag Azteken-Kochkurs und Weiterfahrt nach Valle de Bravo

Im Jahre 2010 wurde die mexikanische Küche zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Heute bekommen Sie die Gelegenheit, die lokale mexikanische Küche selbst kennenzulernen. Bei Ihrem Azteken-Kochkurs werden Sie im Stil einer typischen, mexikanischen Familie an einem langen Tisch eine Vielzahl an verschiedenen Gerichten zubereiten. Gemeinsam mit Alfredo Chávez, einem der besten Köche des Landes, erlernen Sie die Techniken einiger Rezepte Mexikos, die bereits mehr als 1.000 Jahre alt sind. Dabei werden endemische Zutaten verwendet, um Ihnen ein einzigartiges Genusserlebnis zu bieten. Nach dem Kochkurs geht es weiter nach Valle de Bravo. Diese wunderschöne Stadt liegt 156 km von Mexiko-Stadt entfernt und wird seit 2005 als Pueblo Mágico bezeichnet. Spazieren Sie gemütlich am Ufer des Sees entlang und genießen Sie die Schönheit dieser natürlichen Berg-, Wald- und Seelandschaft. Das Valle de Bravo ist der Rückzugsort für viele Menschen, die in den großen Städten leben. So besteht ein typischer Nachmittag im Valle de Bravo daraus, einen Moment innezuhalten, sich zu entspannen und die Harmonie der Landschaft zu betrachten. Genießen Sie diese Ruhe in vollen Zügen oder lassen Sie sich von dem umfangreichen Spa und Wellness-Programm verwöhnen. Übernachtung in Valle de Bravo.

6. Tag Das große Flattern in Valle de Bravo

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in das nahegelegene Naturschutzgebiet Piedra Herrada. Jedes Jahr Ende November ziehen Millionen von Monarchfaltern von den USA und Kanada in die Pinienwälder von Michoacan und dem Bundesstaat Mexico, wo sie sich bis März aufhalten. In Piedra Herrada angekommen, geht es bei einem etwa einstündigen Fußmarsch ins Herz des Naturschutzgebietes. Beobachten Sie die Schmetterlinge, wie Sie in riesigen Schwärmen durch die Luft fliegen. Einige indigene Völker Mexikos verehrten den Monarchfalter, da sie ihn als Geist des Waldes und Seele der Toten betrachteten. Die Azteken bezeichneten ihn als Xochiquetzal, Göttin der Freude und der Blumen und Träger der Wünsche. Der Legende nach tragen die Schmetterlinge die Wünsche in den Himmel, wo sie in Erfüllung gehen. Auf Wunsch können Sie die Strecke auch auf dem Rücken eines Pferdes genießen. Nach diesem beeindruckenden Naturschauspiel fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Valle de Bravo.

Monarchfalter, Valle de Bravo, Mexiko Azteken Reise
Aquädukt von Queretaro, Mexiko Azteken Reise
7. Tag Das koloniale Mexiko

Heute verlassen Sie das idyllische Valle de Bravo und fahren in Richtung Zentralmexiko und in die wunderschöne Kolonialstadt und UNESCO Weltkulturerbe Querétaro. Hier begann einst die mexikanische Revolution, was die Stadt zu einem der geschichtlich bedeutendsten Orte Mexikos macht. Sie lernen bei einem Stadtrundgang durch das wunderschöne koloniale Zentrum unter anderem das Aquädukt, welches das Wahrzeichen der Stadt ist, sowie die vielen bunten Plätze und geschichtsträchtigen Gebäude kennen. Am Nachmittag geht es weiter nach San Miguel de Allende. Übernachtung in San Miguel de Allende.

8. Tag Kolonialstadt San Miguel de Allende

Nach dem Frühstück genießen Sie eine ausführliche Stadtbesichtigung. San Miguel ist bekannt für zahlreiche Kunstgalerien, atemberaubende Dachterrassen, herausragende Restaurants und exklusive Boutique-Hotels. Nicht zuletzt aufgrund der guten Lebensqualität und des angenehmen Klimas ist es eine beliebte Destination für kanadische und amerikanische Auswanderer. Die wunderschöne Kolonialstadt mit ihrer einzigartigen Kathedrale im gotischen Stil, wurde durch das „Internationale Büro für Kulturhauptstädte“ in Barcelona zur Amerikanischen Kulturhauptstadt 2019 erklärt. Übernachtung in San Miguel de Allende.

San Miguel de Allende, Mexiko Azteken Reise
Bucht von Ixtapa/Zihuatanejo, Mexiko Azteken Reise
9. Tag Flug nach Ixtapa und Beginn des Badeaufenthaltes

Heute fahren Sie von San Miguel de Allende aus zum Flughafen von Querétaro, wo Ihr Inlandsflug nach Ixtapa/Zihuatanejo auf Sie wartet. Dort angekommen werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Strandhotel an der Pazifikküste gebracht. Übernachtung in Zihuatanejo.

10. - 12. Tag Entspannung in Zihuatanejo
Ohne Reiseleitung und Chauffeur

Genießen Sie Ihre Strandtage und gestalten Sie die Zeit ganz nach Ihren Wünschen. Relaxen Sie am Strand, Schwimmen Sie im kristallklarem Wasser der Bucht, gehen Sie shoppen oder genießen Sie die zahlreichen Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Übernachtungen in Zihuatanejo.

Luxury Suite, La Casa que Canta, Zihuatanejo, Mexiko Azteken Reise
Sonnenuntergang in Ixtapa/Zihuatanejo, Mexiko Azteken Reise
13. Tag Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen und „Adiós“ sagen zu Mexiko, einem wunderschönen, farbenfrohen und mitreißenden Land mit seinen ganz besonderen, gastfreundlichen und lebensfrohen Menschen. Sie werden zu gegebener Zeit im Hotel abgeholt und zum Flughafen von Ixtapa/Zihuatanejo gebracht, wo Ihr Flug nach Mexiko Stadt auf Sie wartet.

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

La Casa Rodavento, Valle de Bravo, Mexiko Reisen
Valle de Bravo, Mexiko

La Casa Rodavento

Mehr erfahren
Willkommen im Hotel Matilda, San Miguel de Allende, Mexiko Rundreise
San Miguel de Allende, Mexiko

Hotel Matilda

Mehr erfahren
Oceanfront Suite, La Casa que Canta, Zihuatanejo, Mexiko Reisen
Zihuatanejo, Mexiko

La Casa que Canta

Mehr erfahren
Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49-(0)89-127091-28

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.