Geheimtipp Nicaragua - Reise im Einklang mit der Natur

Nicaragua ist noch ein echter Geheimtipp für alle Reisenden, die ein besonderes authentisches Erlebnis suchen und ihren Alltag entschleunigen möchten. Sie bestaunen bei dieser Reise nicht nur die historischen Städte Managua und León, sondern sind der Natur so nah wie nie. Sie besteigen den imposanten Masaya Vulkan, wo Sie bei einem Blick über den Kraterrand die brodelnde Lava sehen können und genießen einen atemberaubenden Sonnenuntergang auf dem Telica Vulkan. Sie treffen eine indigene Gemeinde, die im Einklang mit der Natur lebt und können sich bei Yogastunden oder Spaziergängen in der Natur auf sich selbst und Ihre Umgebung besinnen. In Nicaragua ticken die Uhren langsamer und Sie lernen die einfachen Dinge des Lebens zu schätzen. Little Corn Island vor der karibischen Küste Nicaraguas ist der perfekte Ort sich zu entspannen und die eindrucksvolle Reise Revue passieren zu lassen.

Karte mit Reiseverlauf, Nicaragua Reise

Reiseinformationen

Reiseverlauf

14 Tage
Managua – Léon – Tisey Estanzuela – Little Corn Island

Ihre persönlichen Specials

  • Sicherheit und Flexibilität durch private Reiseleitung und Chauffeur
  • Sorgfältig für Sie ausgewählte Hotels
  • Die Hauptstadt Managua entdecken
  • Am Kraterrand des imposanten Masaya Vulkans
  • Koloniales León
  • Sonnenuntergang auf dem Telica Vulkan
  • Yoga, Entspannung und Naturerlebnisse in der Tisey Estanzuela Natural Reserve
  • Besuch bei der indigenen Gemeinde der Garnacha
  • Spannende Wanderung im Cañon Somoto
  • Karibisches Flair und entspannte Badetage auf Little Corn Island
Managua, Luftansicht, Nicaragua Reise
1. Tag Die Hauptstadt Managua

Ihre einzigartige Reise nach Nicaragua beginnt! Nach Ihrem Transatlantikflug erreichen Sie den Flughafen Augusto Sandino in Managua. Beim Aussteigen weht Ihnen sofort angenehme, warme Luft entgegen. Sie werden von Ihrem persönlichen Reiseleiter und Chauffeur in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Das kleine Hotel im Kolonialstil liegt in einer netten Gegend mit kleinen Restaurants, Café uns Bars. Übernachtung in Managua.

2. Tag Managua, atemberaubender Masaya Vulkan und León

Heute heißt es früh aufstehen, denn von Managua geht es zum ersten Highlight Ihrer Reise, auf den Vulkan Masaya. Der Vulkan ist noch immer aktiv. Sie werden bis zum Kraterrand herankommen und mit etwas Glück auch die glühende Lava sehen! Im Anschluss kehren Sie im Restaurant Viejo Ranchito ein und genießen ein typisches und leckeres Mittagessen, bevor Sie bei einer Stadtführung die Hauptstadt Managua erkunden. Danach geht die Fahrt weiter in die Studenten- und Kolonialstadt León. Die Stadt gilt als intellektuelle Metropole Nicaraguas und steht traditionell für das liberale Element des Landes. Sie war das Zentrum der Revolutionskämpfe 1978/79 und Wohnsitz des berühmten Dichters Rubén Darío, der hier auch in der Kathedrale beerdigt ist. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in León.

Krater, Vulkan Masaya, Nicaragua Reise
Kathedrale in Léon, Nicaragua Reise
3. Tag Koloniales León und einmaliger Sonnenuntergang

Zusammen mit Ihrem Guide erkunden Sie heute Vormittag die Stadt León und tauchen in dessen Geschichte ein. Während Ihrer Besichtigungstour besuchen Sie zum Beispiel den Zentralplatz und seine Wandbemalungen, steigen auf das Dach der Kathedrale und bekommen einen Einblick in die Mythen und Legenden Nicaraguas. Mittags können Sie in einem der netten Restaurants einkehren oder etwas im Hotel entspannen. Gegen Nachmittag erwartet Sie ein echter Geheimtipp und weiteres Highlight; denn es geht zum Vulkan Telica, wo Sie einen traumhaften Sonnenuntergang von der Spitze des Vulkans erleben. Für den Aufstieg zum Gipfel des Vulkans benötigen Sie ca. 45 Minuten. Übernachtung in León.

4. Tag Bootstour zur Isla Juan Venado

Heute machen Sie einen Ausflug in die Natur. Die Isla Juan Venado befindet sich circa 20 Minuten von León entfernt, nahe dem kleinen Fischerort Las Peñitas. Das Naturreservat zieht sich über circa 20 Kilometer und bildet einen tropischen Mangrovenwald. Die Mangroven sind der Lebensraum von Hunderten von Vogelarten, Schildkröten und auch Krokodilen. Mit einem Boot und dem geschulten Auge des Guides fahren Sie entlang der Kanäle, bis Sie zu einem Strandabschnitt kommen, wo Sie schwimmen gehen und ein lokales Mittagessen genießen. Mit etwas Glück kann man an diesem Strand von Oktober bis Januar kleine Schildkröten beim Schlüpfen beobachten. Übernachtung in León. 

Mangroven Wald, Isla San Juan Venado, Nicaragua Reise
Yoga in der Natur, Hotel Marduk Gardens, Tisey Estanzuela, Nicaragua Reise
5. Tag Das Naturreservat Tisey Estanzuela

Heute geht Ihre Reise in die nächste Runde. Zusammen mit Ihrem Chauffeur und Reiseleiter geht es heute weiter in die Region um Esteli, zum Naturreservat Tisey Estanzuela. Sie übernachten in einem schönen, kleinen Boutiquehotel inmitten der Natur, ein magischer Ort mit traumhaften Ausblicken. Zum Tagesabschluss genießen Sie eine Yogastunde bei Sonnenuntergang. Übernachtung im Tisey Estanzuela Naturreservat.

6. Tag Die Gemeinde Garnacha und die Finca Jalacete

Heute machen Sie einen Ausflug in das Naturreservat Tisey Estanzuela. Sie besuchen die Gemeinde La Garnacha und bekommen dort Einblick in das tägliche Leben der Menschen. Sie besuchen ebenfalls die Finca Jalacete. Hier hämmert Don Alberto Bilder, die ihm im Traum von Gott zugeflüstert werden, in die Felsen. Eine wahrlich außergewöhnliche Begegnung. Sie werden hier zu einem leckeren lokalen Mittagessen eingeladen. Gegen Nachmittag kehren Sie zurück in Ihr Hotel. Übernachtung im Tisey Estanzuela Naturreservat.

Aussichtspunkt nahe Garnacha, Nicaragua Rundreise
Cañon Somoto, Tisey Estanzuela, Nicaragua Reise
7. Tag Der Cañon Somoto und Rosquillas

Heute starten Sie den Tag früh, es geht zum Cañon de Somoto. Diese Schlucht ist ein Zufluss des Rio Coco in der Nähe der Stadt Somoto im Norden Nicaraguas, fast an der Grenze zu Honduras. Er wurde erst im Jahr 2004 von einer Gruppe nicaraguanischer und tschechischer Wissenschaftler entdeckt. Genießen Sie eine spannende Wanderung durch die Schluchten, Sie werden sogar kleine Teilstrecken durchschwimmen. In dem kleinen Ort Somoto werden Sie eine Rosquillas - Produktionsstätte besuchen. Rosquillas sind ein süßes Gebäck aus der Region, hergestellt aus Mais und Käsemasse, verziert mit Zuckerrohr. Sie passen wunderbar zu einer Tasse Kaffee! Wenn Sie mögen, können Sie auch selbst welche herstellen. Übernachtung im Tisey Estanzuela Naturreservat.

8. Tag Zu Besuch in einer Zigarrenfabrik

Der heutige Tag startet mit einer Yogastunde. Danach besuchen Sie die kleine Zigarrenfabrik Casa de Alegria, die 2004 von Ralf Westerwick und seiner nicaraguanischen Frau gegründet wurde und bekommen dort bei einer exklusiven Tour einen Einblick in die Kunst des Zigarrendrehens. Die Manufaktur Casa de Alegria stellt Zigarren aus besonders gut gereiften und abgelagerten Tabaken der weltweit geschätzten Provinzen Jalapa, Esteli und Condega her. Der faire Handel ist Ralf besonders wichtig; Sie werden die Arbeiter hier persönlich kennenlernen. Bei einem Kaffee und der Zigarrenverkostung erklärt Ihnen Ralf auf was es bei der Zigarre ankommt. Im Anschluss geht es auf eine kleine Wanderung in der unberührten Natur Estelis mit wunderschönen Ausblicken. Übernachtung im Tisey Estanzuela Naturreservat.

Zigarrenherstellung, Fabrik, Nicaragua Reise
Palmen, Little Corn Island, Nicaragua Reise
9. Tag Die Karibik Nicaraguas

Heute heißt es Abschied nehmen von der grandiosen Natur des Tisey Estanzuela Naturreservat. Sie werden zu gegebener Zeit zum Flughafen von Managua gebracht. Ihr Guide verabschiedet sich hier von Ihnen. Im Anschluss fliegen Sie mit einer Propellermaschine zunächst auf Bi  Corn Island. Von dort reisen Sie mit einem Boot weiter nach Little Corn Island, wo sich Ihr Hotel befindet. Ihr Hotel für die nächsten Tage ist das Yemaya Hotel. Genießen Sie weiße Sandstrände, die strahlende Sonne und erfrischende Fruchtcocktails. Übernachtung auf Little Corn Island.

10. Tag Beeindruckende Unterwasserwelt

Mit dem Boot geht es heute raus auf das Meer, wo Sie mit Schnorchel und Flossen ausgerüstet die bunte Unterwasserwelt entdecken. Übernachtung auf Little Corn Island.

Schorcheln, Unterwasserwelt, Little Corn Island, Nicaragua Reise
Strand, Little Corn Island, Nicaragua Reise
11. -12. Tag Badetage auf Little Corn Island

Nachdem Sie in den letzten Tagen auf Ihrer Rundreise viele spannende Eindrücke der reichen Kultur- und Naturschätze Nicaraguas sowie seiner freundlichen Bewohner gewonnen haben, können Sie sich am Ende Ihres Urlaubs noch einmal völlig entspannen. Sie verbringen einige Tage am traumhaften Strand der Little Corn Island. Übernachtung auf Little Corn Island.

13. Tag Zurück in die Hauptstadt

Heute heißt es Abschied nehmen von den weißen Stränden von Little Corn Island. Mit dem Boot geht es zurück nach Big Corn Island und Sie fliegen zurück nach Managua. Dort werden Sie bereits von Ihrem Chauffeur erwartet, der Sie in das Ihnen schon bekannte Hotel Los Robles bringt. Lassen Sie Ihre Reise an Ihrem letzten Abend in Nicaragua bei einem erfrischenden Flor de Caña Revue passieren. Übernachtung in Managua.

Kathedrale, Managua, Nicaragua Reise
Luftaufnahme Küste, Nicaragua Reise
14. Tag Heimreise

Ihre Reise neigt sich heute dem Ende zu. Zu gegebener Zeit werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen von Managua gebracht. Auch wenn Ihr Urlaub damit vorbei ist: Die einmaligen Erinnerungen an Nicaragua werden Sie immer begleiten.

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Pool, Hotel Los Robles, Managua, Nicaragua Reise
Managua, Nicaragua, Mittelamerika

Hotel Los Robles

Mehr erfahren
Aussenansicht, Hotel La Perla, Léon, Nicaragua Reise
Léon, Nicaragua, Mittelamerika

Hotel La Perla

Mehr erfahren
Schlafraum, Hotel Marduk Gardens, Tisey Estanzuela, Nicaragua Rundreise
Tisey Estanzuela, Nicaragua, Mittelamerika

Marduk Gardens Hotel

Mehr erfahren
Willkommen im Yemaya Beach Hotel, Little Corn Island, Nicaragua Reise
Little Corn Island, Nicaragua, Mittelamerika

Hotel Yemaya

Mehr erfahren
Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49-(0)89-127091-28

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.