New England – Zwischen Romantik und Historie

Ihre Reise mit dem eigenen Mietwagen führt Sie nach New England. Die aus sechs einzigartigen Bundesstaaten bestehende Region – Connecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, Rhode Island und Vermont – zeigt sich mit weißen Sandstränden und Leuchttürmen aber auch mit ausgedehnten Seen, Hafenrestaurants und eindrucksvollen Ausblicken über die Berge von seiner besten Seite. Alle Orte sind von Boston aus bequem erreichbar, so dass Sie innerhalb weniger Autostunden in den Genuss wunderschöner Reiseerlebnisse kommen. Turbulente Geschichte, malerische Dörfer, vielseitige Kultur und faszinierende Städte - jeder Staat wird Sie mit seinem einzigartigen Charakter begeistern!

Karte mit Reiseroute, New England, USA Reisen

Reiseinformationen

Reiseverlauf

11 Tage
Boston - Cape Cod/Chatham - Newport - Berkshires/Stockbridge - Green Mountain/Stowe - White Mountains/Bretton Wood - Cape Neddick - Boston

Ihre persönlichen Specials

  • Auf eigene Faust mit dem Mietwagen New England erkunden
  • Sorgfältig für Sie ausgewählte Hotels
  • Historische Wahrzeichen entlang des Freedom Trail in Boston erkunden
  • Gelebte Geschichte im Freilichtmuseum Plimoth Plantation
  • Windgepeitschte Küste und romantische Leuchttürme in Cape Cod
  • Prachtvolle Sommerhäuser in Newport
  • Mit historischer Eisenbahn auf den Gipfel des Mount Washington
  • Romantische Strandspaziergänge in Maines schönstem Ort am Meer
1. Tag Willkommen in Massachusetts

Heute landen Sie in Boston, der Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts, der untrennbar mit der Entstehung der USA, so wie wir sie heute kennen, verbunden ist. Die Atlantiküberquerung der Mayflower und die Gründung der Kolonie Plymouth jähren sich 2020 zum 400. Mal. Sie werden von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gefahren. Kommen Sie in Ruhe an und genießen Sie den restlichen Tag zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung in Boston.

2. Tag Spannende Eindrücke entlang des Freedom Trail

Am heutigen Tag dürfen Sie sich für Ihren Einstieg in Ihre New England Reise auf eine privat geführte Stadtführung in Boston freuen. Es erwartet Sie eine Stadt, in der sich spannende Geschichte mit Moderne aber auch mit Kuriosem und Zeitgenössischem mischt. Entlang des sogenannten Freedom Trail finden sich die wichtigsten historischen Wahrzeichen. Die Sehenswürdigkeiten sind durch eine rote Backsteinlinie in der ganzen Stadt gekennzeichnet. Folgen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter der Linie und entdecken Sie viele eindrucksvolle Attraktionen: Das Massachusetts State House, der Boston Common, die Park Street Church, die King's Kapelle, das Old South Meeting House, der Getreidespeicher, das Old State House, die Faneuil Hall und den Quincy Market. Genießen Sie am Abend ein italienisches Essen im North End der Stadt oder lassen Sie den Tag bei einem Sommerballspiel im Fenwey Park ausklingen. Übernachtung in Boston.

Skyline, Boston, New England, USA Reise
Plimoth Plantation, New England, Cape Cod, USA Reise
3. Tag Freilichtmuseum Plimoth Plantation

Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren weiter nach Cape Cod. Für unterwegs legen wir Ihnen einen Besuch der Plimoth Plantation südlich von Boston, ans Herz. In diesem Museum erhalten Sie die einmalige Gelegenheit mehr über die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner zu erfahren. Ein englisches Dorf aus dem 17. Jahrhundert und die Wampanoag Homesite erwecken die Geschichte einer der ersten amerikanischen Siedlungen zum Leben. Das Modell ‚Living History‘ gibt Ihnen als Besucher die Gelegenheit, die im Küstenmuseum nachgebaute Siedlungsstätte zu besichtigen. Plimoth Plantation ist ein Smithsonian Affiliate Museum von Weltrang und eines der beliebtesten Museen für lebendige Geschichte des Landes. So kleiden sich die Ureinwohner in historisch korrekter Kleidung und zeigen Ihnen das tägliche Leben im 17. Jahrhundert. Die Ureinwohner spielen keine Rolle, sondern erzählen aus moderner Perspektive von der Kultur und Geschichte von Wampanoag. Nach Ihrem Abstecher in eine bewegte Vergangenheit erreichen Sie schließlich die Halbinsel Cape Cod. Die Gegend ist bekannt für unberührte Strände, urige Cottages und die typische Lebensart von New England. Genießen Sie traumhafte Ausblicke auf den Atlantik und spüren Sie das romantische Flair der Region. Übernachtung in Cape Cod/Chatham.

4. Tag Malerische Natur in Cape Cod

Cape Cod ist bekannt für seine windgepeitschte Küste, wo nachts die Leuchttürme und die Lagerfeuer am Strand leuchten. Die 64 km lange Küste der Cape Cod National Seashore bietet mit seinen weitläufigen Stränden viele Möglichkeiten für Aktivitäten, z.B. Strandspaziergänge, Surfen, Schwimmen oder eine Radtour über den Shining Sea Bikeway. Ein besonderes Highlight ist jedoch die heute für Sie inkludierte Walbeobachtungstour. Die Gewässer rund um Cape Cod zählen zu den zehn besten Walbeobachtungsgebieten der Welt. Die Sichtungsrate liegt bei 99%. Lassen Sie sich von der natürlichen Schönheit der Halbinsel verzaubern. Übernachtung in Cape Cod/Chatham.

Walbeobachtung, Cape Cod, New England, USA Reise
The Breakers, Newport, New England, USA Reise
5. Tag Charmante Küstenstadt Newport

Heute heißt es Abschied nehmen von den romantischen Leuchttürmen von Cape Cod, denn Ihre Reise führt Sie ein Stück weiter südlich in den Bundesstaat von Rhode Island. Sie erreichen die ‚Segelhauptstadt‘ Newport. Damit Sie sich mit der neuen Umgebung vertraut machen können, ist während der kommenden Stunden ein Reiseleiter an Ihrer Seite. Sie erleben 250 Jahre amerikanische Geschichte in den historischen Gebäuden, die sich in 88 Hektar großen Gärten und Parks befinden. Die 11 historischen Grundstücke und Landschaften, von denen sieben nationale historische Wahrzeichen sind, zeichnen Amerikas architektonische und soziale Entwicklung von der Kolonialzeit bis hin zur Blütezeit der amerikanischen Wirtschaft nach. Nicht umsonst wurden die Sandstrände und die felsige Küste Newports zwischen 1870 und 1900 als ‚Americas First Resort‘ bezeichnet. Das prachtvollste der ‚Sommerhäuschen' trägt den Namen The Breakers. Der im Stil der italienischen Renaissance gehaltene Palast ist ein besonderer Schatz der wohlhabenden Familie Vanderbilt. Genießen Sie Ihren Abend in Newport und unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang entlang des ‚Cliff Walk‘. Hier sehen Sie auf der einen Seite das Meer und auf der anderen Seite erneut die beeindruckenden Villen. Übernachtung in Newport.

6. Tag Die Berkshires von Massachusetts

Mit Ihrem Mietwagen machen Sie sich heute gemütlich auf zu einer Fahrt in die Berkshires von Massachusetts. Die Berkshires werden dem Bilderbuch des ländlichen Neuenglands mit bewaldeten Hügeln, engen gewunden Straßen und kompakten historischen Dörfern gerecht. Genießen Sie die Ausblicke auf schimmernde Seen und üppige Wälder. Mit frischer Bergluft und weit mehr als 100 kulturellen Sehenswürdigkeiten ist die Region zu jeder Jahreszeit das perfekte Reiseziel. Übernachtung in Stockbridge.

Berkshire Hills, Stockbridge, New England, USA Reise
Historisches Dorf, Stowe, New England, USA Reise
7. Tag Historisches Bergdorf Stowe

Sie fahren heute direkt weiter und zwar in Richtung des historischen Bergdorfs Stowe, im Bundesstaat Vermont. Dieses liegt eingebettet zwischen dem Putnam State Forest und dem Mount Mansfield Forest und ist vor allem bei Outdoor Fans sehr beliebt. Besonders in den Wintermonaten ist es bekannt als die ‚Skihauptstadt des Ostens‘, denn sie bietet beste Pistenbedingungen für Skifahrer. Doch auch zu den anderen Jahreszeiten lockt die Gegend mit vielen Möglichkeiten für Spaziergänge, Radtouren und Inlineskating. Auch Wanderer und Golfer kommen in dieser Gegend auf ihre Kosten. Während der Herbstmonate erstrahlen die Blätter entlang der engen Landstraßen in leuchtenden Farben. In dieser Gegend liegt die Lodge at Spruce Peak, Stowes einziges Ski-in-Ski-out-Luxusresort und Unterkunft für die folgenden beiden Nächte. Atemberaubende Ausblicke begrüßen jeden Gast, denn die Fenster reichen von der Decke bis zum Boden. Übernachtung in Green Mountains/Stowe.

8. Tag Ihr Tag im Outdoor-Paradies

Genießen Sie den heutigen Tag und nutzen Sie die Vielzahl von der Lodge angebotenen Aktivitäten (je nach Saison): Ein makelloser Golfplatz, Wellness & Spa, Seilrutschen, Skifahren, Wanderwege, Kanufahren, Kajakfahren, Weinproben & Touren, u.v.m. Übernachtung in Green Mountains/Stowe.

Green Mountains, New England, Cape Cod, USA Reise
Historische Eisenbahn, New England, Bretton Woods, USA Reise
9. Tag Mit der historischen Eisenbahn auf den Gipfel des Mount Washington

Mit Mount Washington erwartet Sie heute der nächste Bundesstaat: New Hampshire. In der noch weitestgehend unbekannten Region Grand North im Norden des Staates finden sich ausgedehnte und unberührte Waldschutzgebiete aber auch schneebedeckte Gipfel. Genießen Sie den Aufenthalt in dieser Gegend, denn er wird wohl der einsamste Teil Ihrer Reise sein – stundenlang begegnen Sie keiner Menschenseele. Die Berge erheben sich in dramatischem Relief, mit Wäldern bedeckt und von Bächen durchzogen. Genießen Sie schöne Spaziergänge durch den Wald, besuchen Sie die Wasserfälle der Region oder nehmen Sie an einer der vielen Outdoor-Aktivitäten teil. Nach Ihrer Ankunft nehmen wir Sie mit auf eine Zugfahrt mit einer historischen Eisenbahn zum Gipfel des Berges Mount Washington. Nach ca. einer Stunde Fahrt haben Sie eine weitere Stunde Zeit, um den Gipfel des Berges zu erkunden. Im Besucherzentrum befinden sich ein Museum, eine Post und eine kleine Snackbar. Genießen Sie einen 360° Blick auf die Umgebung. Vor Ihnen breiten sich bis zu fünf Bundesstaaten, Kanada und der Atlantik aus. Übernachtung in White Mountains/Bretton Woods.

10. Tag Ogunquit – Maines schönster Ort am Meer

Ihre Reise führt Sie heute in den Ferienort Ogunquit, der als der schönste Ort Maines am Meer gilt. Dreieinhalb Meilen geschützte weiße Sandstrände warten darauf von Ihnen erkundet zu werden. Machen Sie einen Spaziergang entlang des Marginal Way, einem Pfad, der sich entlang felsiger Klippen mit Blick auf den Ozean windet oder erkunden Sie das Stadtzentrum mit Kunstgalerien, frischen Meeresfrüchten und statten Sie dem Ogunquit Spielhaus einen Besuch ab. Eine kleine Bootsfahrt zeigt Ihnen vom Wasser aus, was die wunderschöne Casco Bay zu bieten hat. Genießen Sie die einmalige Gelegenheit die berühmten Leuchttürme, die Sehenswürdigkeiten von Portland Harbor und den malerischen Wasserweg Diamond Pass zu entdecken. Sie fahren zunächst durch den geschäftigen Innenhafen und den Hauptschifffahrtskanal. Aus der Nähe sehen Sie den ältesten und wohl meist fotografierten Leuchtturm – Portland Head Light. Ihr Boot schlängelt sich zwischen den Inseln hin und her und führt zum Diamond Pass, der lange Zeit als ‚Tor zu den Kalenderinseln‘ galt. Fahren Sie an den Dörfern und viktorianischen Cottages auf den Inseln vorbei und erhaschen Sie einen Einblick in das Inselleben. Übernachtung in Cape Neddick.

Oqunqui, Cape Neddick, New England, USA Reise
Sonnenuntergang, Maine, New England, USA Reise
11. Tag Heimreise

Auch die schönste Reise kommt einmal zu einem Ende und so heißt es heute Abschied nehmen von den romantischen Bundesstaaten New Englands. Auch wenn Ihr Urlaub damit vorüber ist, die wertvollen Erinnerungen, schönen Fotos und spannenden Geschichten von Ihrer Reise werden Sie für immer begleiten. Freuen Sie sich darauf, Ihre Freunde und Familie zuhause an Ihren Erlebnissen in der Ferne teilhaben zu lassen. Sie fahren zurück nach Boston und geben dort am Flughafen Ihren Mietwagen ab.

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Taj Boston, USA Reise
Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika

Taj Boston

Mehr erfahren
Lounge, Chatham Bars Inn, Cape Cod, USA Rundreisen
Cape Cod, Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika

Chatham Bars Inn

Mehr erfahren
Aussenansicht, Hotel Viking, Newport, USA Rundreise
Newport, Rhode Island, Vereinigte Staaten von Amerika

Hotel Viking

Mehr erfahren
Stockbridge, Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika

Red Lion Inn

Mehr erfahren
Lobby, The Lodge at Spruce Peak, Stowe, USA Rundreisen
Stowe, Vermont, Vereinigte Staaten von Amerika

The Lodge at Spruce Peak

Mehr erfahren
Aussenansicht, Omni Mount Washington Resort, Bretton Woods, USA Rundreisen
Bretton Woods, New Hampshire, Vereinigte Staaten von Amerika

Omni Mount Washington Resort

Mehr erfahren
Pool, Maine Inn, Cape Neddick, USA Rundreisen
Cape Neddick, Maine, Vereinigte Staaten von Amerika

Cliff House Maine

Mehr erfahren
Individuelle Lateinamerika Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49-(0)89-127091-28

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.